https://fan-slot.com/
Poker Veranstaltung in Bad Kissingen zum 60. Jubiläum des örtlichen Casinos

Poker Veranstaltung in Bad Kissingen zum 60. Jubiläum des örtlichen Casinos

Casino Bad Kissingen

Das Bestehen des Casinos in Bad Kissingen wird mit einem Poker Turnier im März dieses Jahres gefeiert.

Ein kleiner Spielsaal mit großer Tradition

Das Casino in Bad Kissingen ist nicht das größte Casino in Deutschland, aber es hat eine sehr einzigartige Einrichtung. Das äußere Gebäude sieht aus wie ein schönes altes Schloss und der Spielsalon, der an diesem Ort bereits seit 60 Jahren im Betrieb ist, verfügt über 100 Spielautomaten zur Auswahl.

Das Casino in Bad Kissingen bietet die klassischen Tischspiele wie Blackjack und Roulette, mit über 6 Tischen zur Auswahl. Darüber hinaus gibt es auch Poker Tischspiele mit Poker Cash Games Tischen einschließlich Texas Hold’em Poker. Im 2014 hat das Spielhaus mit 4 665 000 Euro eine positive Bilanz gezogen. Zwar ist die Besucheranzahl leicht gesunken, kann man mit einem positiven Trend in Spielindustrie Bayerns rechnen. Laut Spielbank-Chefin Heidrun Vorndran, geht die Tendenz mit Bayrischen Spielbanken bergauf, und die sinkende Besucherzahl wurde durch die Fußball-Meisterschaft verursacht.

Das Casino in Bad Kissingen, gebaut im eindrucksvollen neo-klassizistischen Stil, bietet eine klassische Casino-Erfahrung – mit Roulette, Black Jack und Poker Games. Das Casino, das in Juli 2015 sein 60. Jubiläum feiert, lädt alle deutschen Pokerspieler zum Finale herzlich ein. Die Meisterschaft mit €100.000 Preisgeld wird am 14. und 15. März stattfinden, und die Gäste aus entfernten Bundesländern wie Brandenburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen werden erwartet.

Das historische Ambiente der alten Stadt kann für mehr Schwung und Spaß im Spieltisch sorgen. Zu dem Spaß tragen die Staatlichen Spielbanken Bayerns, die die Meisterschaft bereits seit dem 2014 veranstalten.

Casino-Gäste können die Spielautomaten von 13:00 bis 02:00 Uhr spielen und die Live-Spieltische – von 18:00 bis 02:00 Uhr. Der Eintritt beträgt 2,5 Euro, der Dresscode ist Semi Formal.

Autor der Veröffentlichung: Christina Herrmann
Hinterlassen Sie Ihren Kommentar