Casino online spielen » Nachrichten » “Planet of the Apes” ist das neue Thema für den Spielautomaten von NetEnt
Planet of the Apes für den Spielautomaten von NetEnt

Die besten Filme in der Geschichte dienen oft als Inspiration für Entwickler der Videospiele und Spielautomaten. „Planet of the Apes“ ist dabei keine Ausnahme.

Offizielle Angaben

NetEnt benutzen in der Regel klassische Filme, die bei mehreren Generationen beliebt sind. Vor Kurzem haben sie die Franchise für den guten alten „Planet of the Apes“ gekauft. Simon Hammon von NetEnt scheint sich darüber riesig zu freuen: “Planet of the Apes ist eine der großartigsten Film-Franchisen der Welt, und ist bis jetzt noch nie als Spielidee aufgetaucht. Mit solch einer spannenden Geschichte fasziniert der Gedanke an die Spielumsetzung jeden, der mit diesen Filmen aufgewachsen ist, und passt perfekt zur reichen Spielvielfalt von NetEnt. „Wir sind froh darüber, die Franchise unterzeichnet zu haben, und können es kaum erwarten, das Spiel den Spielern im Laufe des Jahres zu präsentieren” hat er verlauten lassen. Ansonsten findet man wenige Informationen über den zukünftigen Spielautomat.

Gespannte Fans und vielversprechende Aussichten

Viele wissen schon, dass der dritte Film „The War for the Planet of the Apes“ im Juli 2017 erscheint. Dieser soll die Trilogie der Filme krönen. Ob der Spielautomat auf dem neuen Film oder auf dessen älteren Versionen basiert, verrät uns der NetEnt leider nicht.

Viele Fans und Experten versprechen einen großen Erfolg des Spielautomaten „Planet of the Apes“. Eine 50-jährige Geschichte des Films wird von mehreren Fans verschiedener Generationen weltweit hochgeschätzt. Die meisten Fans sind nicht nur auf den neuen Film, sondern auch auf die neuen Spiele gespannt. Der Erfolg von vorigen Filmen war auch erstaunlich: Rise of the Planet of the Apes (2011) brachte den Filmproduzenten $ 481 Millionen und Dawn of the Planet of the Apes (2014) 710 Millionen Dollar weltweit ein.

Ihr Kommentar